"On Vacation" - Live 2022
Till Brönner & Band (neu: 07.06.22)
Dienstag - 07.06.2022 20:00 - Neue Gebläsehalle

Das geplante Konzert von Till Brönner & Band, 16. März 2022 in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen, muss pandemiebedingt leider verschoben werden. Das Konzert wird am Dienstag, 7. Juni 2022 nachgeholt. Beginn und Einlasszeit bleibt unverändert. Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr. Bereits gekaufte Tickets für den ursprünglichen Termin behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 30. April 2022 dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Die Rückgabe wird derzeit eingerichtet und wird frühestens ab dem 4. März möglich sein. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

---------

Es geht neu und mitreißend weiter bei Till Brönner, Deutschlands unangefochtene Nummer Eins des Jazz: Endlich wird er wieder mit seiner Band spielen und den Zuschauern den vollen authentischen „Till Brönner Sound“ bieten. Nach einer Vielzahl von Duo-Konzerten, einer lang ersehnten Weihnachtstournee und erfolgreichen Specials und Kollaborationen, die ihn rund um den Globus reisen ließen, präsentiert er im Sommer neben Klassikern auch exklusives Material aus seinem neuen Album On Vacation.

Augen schließen und Träumen: „On Vacation ist für mich zu allererst ein Gefühl, und wir haben dieses Gefühl in Musik verwandelt", erklärt Brönner. Zusammen mit seinen fantastischen Mitmusikern verbinden sich melodiöse Sujets über einer dynamisch gewebten Rhythmus-Grundierung und geheimnisvoll schillernden Texturen zu farbenreichen musikalischen Klanglandschaften und kreieren voller Spielfreude einen schillernden Sound für und über die entspannten Momente im Hier und Jetzt. Garantiert ist ein Abend mit virtuosen Musikern, spannenden Arrangements und selbstverständlich sehr viel Till Brönner.

Till Brönner zählt seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten nationalen Künstlern. So trat er als einziger deutscher Musiker 2016 anlässlich des International Jazz Days bei einem All-Star-Konzert im Weißen Haus vor US-Präsident Barack Obama auf. Sein letztes Solo-Album The Good Life landete im selben Jahr aus dem Stand auf Platz 6 der deutschen Albumcharts. Mit dem Bassisten Dieter Ilg veröffentlichte er Anfang 2018 das Album Nightfall, das bis auf Platz 11 der deutschen Charts kletterte. Knapp 40.000 Fans strömten anschließend zu den Konzerten des Duos auf der dazugehörigen Tournee. Bei der „Better Than Christmas“ - Tournee im begeisterte Till Brönner gemeinsam mit seinem kongenialen Septett das Publikum zum ersten Mal mit langersehnten Live-Versionen seines „Christmas“-Albums.

Till Brönner gilt nicht nur als Jazz-Musiker, sondern auch als künstlerisches Multitalent: Als Trompeter, Sänger, Komponist, Produzent und Fotograf sowie mit seiner einzigartigen Ausstrahlung und seinem unverkennbar coolen Sound fasziniert er sein Publikum auf der ganzen Welt. Er kann bis dato zwei Grammy-Nominierungen sein Eigen nennen und ist bislang der einzige Künstler, der in allen drei ECHO-Kategorien (Jazz, Pop, Klassik) gewinnen konnte.

Line Up:
Christian v. Kaphengst, Bass
Felix Lehrmann, Schlagzeug,
Jan Miserre, Keyboard
Bruno Müller, Gitarre
Mark Wyand, Saxophon
Olaf Polziehn, Klavier

Einlass: 19 Uhr

Covid-19-Info: Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona-Schutz- und Hygienemaßnahmen statt. Die jeweils gültige, aktuelle Verordnung wird vor dem Konzert auf unseren Seiten noch bekanntgegeben/aktualisiert. Die finalen Bedingungen sind daher zum jetzigen Zeitpunkt nicht klar zu definieren.

Link zum Künstler

https://tillbroenner.de/

Eintrittspreise

  • VVK: ab 55,25 €
  • AK: tba.