Sommer Open Air
Helmut Eisel & JEM
Freitag - 25.06.2021 19:30 - Stummsche Reithalle (Vorplatz Open Air)

Das Konzert findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Schutz- und Hygienemaßnahmen statt.
Bei schlechtem Wetter besteht die Möglichkeit das Konzert kurzfristig in die Neue Gebläsehalle zu verlegen.
 

Corona-Schutzmaßnahmen

Damit wir Ihnen in diesen besonderen Zeiten weiterhin sicher & stilvoll Kulturveranstaltungen präsentieren können, bitten wir Sie, sich an folgende Regeln zu halten:
- Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Schutz- und Hygieneregeln statt.
- Bei Corona-typischen Symptomen (wie z. B. Fieber und Husten) bleiben Sie bitte zu Hause.
- Beim Einlass halten Sie bitte die Bescheinigung eines negativen Corona-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden), oder der vollständigen Impfung (seit mind. 14 Tagen) oder der Genesung/Immunisierung bereit.
- Bitte halten Sie mindestens 1,5 m Schutzabstand zu anderen.
- Auf dem Gelände (und auf den Toiletten) muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz (FFP2 bzw. OP-Maske) getragen wurden, der am Platz abgenommen werden darf.
- Die Besucher werden gebeten, sich nach Möglichkeit direkt zu ihren Plätzen zu begeben.
- Jeder Besucher muss seinen Namen, die vollständige Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ & Ort) und eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse angeben. Die Daten dienen einer eventuellen Nachverfolgung von Infektionsketten und werden nach 4 Wochen gelöscht. Zur Registrierung kann auch die Luca-App genutzt werden.
- Sparen Sie sich unnötige Wege. Unser Gastropartner, tat&drang, bietet Service am Tisch an und kommt gerne zu Ihnen.
- Bitte folgen Sie den Hinweisen unseres Personals und wenden Sie sich gerne mit möglichen Fragen an uns.
In diesem Sinne: Nehmen Sie Rücksicht aufeinander, bleiben Sie gesund und haben Sie eine tolle Zeit.


Wenn das nicht Laune macht und als Unterhaltung allererster Sahne die Zuhörer begeistert! Der international renommierte Klezmerklarinettist Helmut Eisel vermittelt mit seiner „Sprechenden Klarinette“ gutgelaunt zwischen den Stilen und Kulturen. Seinem Publikum erzählt er mit seiner Musik Geschichten – fröhliche, melancholische, unwiderstehlich verführerische. Und all das auf höchstem musikalischem Niveau!

Mit seiner Kultformation, dem Trio Helmut Eisel & JEM ist der Klarinettist seit Herbst 2018 mit einem neuen Programm auf Tour. „KlezFiesta“ beinhaltet erstmals auch die vom iberischen Kulturkreis inspirierte Musik sephardischer Juden. Dazu Klezmer-Traditionals und neue, gut gelaunte Kompositionen aus der eigenen Feder – das erzeugt ein unwiderstehliches Urlaubsflair. KlezFiesta! – das ist hochvirtuose und emotional aufgeladene Musik, die ganz neu zum Hinhören, zum Staunen und Mitswingen einlädt!

Helmut Eisel & JEM entfesseln ein Fest für die Sinne, in dem der intensive musikalische Dialog die Luft zum Flirren bringt.

Klezmer-Traditionals und gelaunte Kompositionen aus der eigenen Feder – „KlezFiesta!“ ist hochvirtuose und emotional aufgeladene Musik mit 100% Urlaubsflair.

Helmut Eisel - Klarinette
Michael Marx - Gitarre, Vocals
Stefan Engelmann - Kontrabass

Link zum Künstler

https://helmut-eisel.de/

Eintrittspreise

  • VVK: 15,00 € (inkl. Gebühren)
  • AK: ---