Verschiebung von Veranstaltungen
Informationen zur Verschiebung von Veranstaltungen
Donnerstag - 31.12.2020 00:00 - Neue Gebläsehalle

Nachholtermine und Ticketinformationen für Veranstaltungen der Neunkircher Kulturgesellschaft

Die Neunkircher Kulturgesellschaft hat aus gegebenem Anlass alle öffentlichen Veranstaltungen bis Ende August in der Neuen Gebläsehalle und der Stummschen Reithalle verschoben bzw. abgesagt (dies betrifft auch alle Fremdvermietungen/-veranstaltungen, die hier gegebenenfalls nicht gelistet sind!). Erfreulicherweise konnten für die meisten Veranstaltungen Nachholtermine realisiert werden.

Die Tickets, die für die ursprünglichen Termine gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit. Die Möglichkeit der Rückgabe der Tickets für diejenigen, die an den Ersatzterminen verhindert sind bzw. deren Veranstaltungen leider abgesagt werden mussten, wurde organisiert. Die Tickets können bis zum 30. September jeweils dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Bei den meisten Veranstaltungen konnte die Kulturgesellschaft ermöglichen, dass die Kunden zwischen der Erstattung des Kaufpreises und einem Gutschein wählen können. Bei einigen Kooperationen sind leider teilweise abweichende Regelungen möglich. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte zuerst an die Ticketpartner Ticket Regional und CTS Eventim bzw. den jeweiligen Veranstalter.

Betroffene Veranstaltungen (Stand 16.07.2020):
13.03.2020 Stefan Jürgens, verschoben, neuer Termin: 17.03.2021
14.03.2020 Thomas Blugs Rockanarchie & Stompin Heat, verschoben, neuer Termin: 13.11.2020
15.03.2020 Kanada & Alaska, verschoben, neuer Termin: 03.01.2021*
17.03.2020 Basler ballert, verschoben, Achtung: Muss erneut verschoben werden, neuer Termin: 16.12.2020
20.03.2020 Klaus Hoffmann, verschoben, neuer Termin: 29.11.2020*
21.03.2020 Cara, verschoben, neuer Termin: 22.10.2021
21.03.2020 Michael Hatzius, verschoben, neuer Termin: 06.05.2021
25.03.2020 Rabih Abou-Khalil, verschoben, neuer Termin: 19.03.2021
26.03.2020 Johann König, verschoben, neuer Termin: 26.03.2021*
27.03.2020 Hagen Rether, verschoben, Achtung: Muss erneut verschoben werden, neuer Termin: 12.09.2021
28.03.2020 GlasBlasSing, verschoben, neuer Termin: 30.01.2021
29.03.2020 Krisiun, abgesagt*
31.03.2020 erLESEN: Thomas Brussig, Literaturtage, abgesagt, neuer Termin in Planung*
03.04.2020 ONAIR, verschoben, neuer Termin: 14.03.2021
04.04.2020 Wolf Maahn, verschoben, neuer Termin: 03.10.2020
05.04.2020 Südafrika, verschoben, neuer Termin: 08.11.2020
08.04.2020 Meister der Phantastik, verschoben, neuer Termin: 26.01.2021
09.04.2020 ACT JazzNights: The Art of the Duo, abgesagt
14.04.2020 No Fun At All, verschoben, neuer Termin: 26.01.2021*
19.04.2020 Julia Kadel Trio, verschoben, neuer Termin: 14.04.2021
20.04.2020 Elvis - Das Musical, wird verschoben, neuer Termin: 12.04.2021*
25.04.2020 Bonsai Kitten, abgesagt
26.04.2020 Norwegen, verschoben, neuer Termin: 11.04.2021*
29.04.2020 Stephan Sulke, verschoben, neuer Termin: 23.04.2021
30.04.2020 Ingo Appelt, verschoben, neuer Termin: 18.10.2020*
02.05.2020 Direct Hit!, wird verschoben, neuer Termin folgt
06.05.2020 Schtonk!, abgesagt
08.05.2020 EG Blues Band, abgesagt
08.05.2020 Torsten Sträter, verschoben, neuer Termin: 22.06.2021
10.05.2020 KJO, verschoben, neuer Termin: 11.10.2020
25.05.2020 Ingmar Stadelmann, abgesagt
27.05.2020 Matthias Reim, verschoben, neuer Termin: 07.06.2021*
05.06.2020 Markus Krebs, verschoben, neuer Termin: 17.02.2021*
12.06.2020 Hagen Rether, dieser Nachholtermin muss erneut verschoben werden, neuer Termin: 12.09.2021
26. bis 28.06.2020 Bliestage 2020, abgesagt
30.08.2020 Basler ballert, dieser Nachholtermin muss erneut verschoben werden, neuer Termin: 16.12.2020
18.09.2020, Rüdiger Hoffmann, verschoben, neuer Termin: 10.09.2021
04.10.2020, Pe Werner, verschoben, neuer Termin: 08.10.2021

* Bei diesen Kooperationen sind abweichende Regelungen bei der Ticketrückgabe möglich. Wir bitten um Verständnis.

Wer sich in dieser schwierigen Situation solidarisch zeigen möchte, kann auch auf die Rückgabe der Tickets verzichten oder seine Karte an Freunde oder Bekannte verschenken und damit die Künstler/Veranstalter unterstützen.