Glass OpeningGlass Opening
50 Jahre - Einmaliges Konzert in Originalbesetzung
Glass Opening
Freitag - 12.10.2018 20:00 - Stummsche Reithalle

Sie kamen aus Bands wie Neverminds, Snobs oder Easy Chair. Zum ersten Auftritt von Glass Opening schrieb die Saarbrücker Zeitung: “...und der mit Spannung erwartete Auftritt der als eine Art Supergruppe gegründeten Band Glass Opening… !”.
In Neunkirchen ging es 1968 los. Kolpinghaus ausverkauft. St. Wendeler Saalbau ausverkauft. Merziger Stadthalle ausverkauft. Diverse Popfestivals gewonnen. Vorgruppe von John Mayall in der Saarlandhalle.
Bei der musikalischen Ausrichtung wollten sie Neues wagen. In England und Amerika kamen Bands wie Cream, Black Sabbath oder Buffallo Springfield auf. Glass Opening übernahm viele Titel und fügte sie in ein eigenes musikalisches Konzept. Der damals außergewöhnliche und typische Glass Opening Sound entstand. Zwei Jahre hielt die Band von Amby, Bodo, Jürgen und Eddy und wurde trotzdem ein nie vergessener Teil der saarländischen Musikgeschichte.

Eintrittspreise

  • VVK: 17 €
  • AK: 18 €