Die Neunkircher Kulturgesellschaft ist mit ihren Veranstaltungsorten Neue Gebläsehalle Neunkirchen sowie der Stummschen Reithalle einer der größten Veranstalter im Südwesten. Details zum Veranstaltungsprogramm unter www.nk-halbzeit.de
Wir suchen ab dem 01. Oktober 2018 eine/n

Veranstaltungsmanager/in mit Schwerpunkt Marketing oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben:

- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
- Künstler- und Agenturbetreuung
- Koordination und Umsetzung von Technikanforderungen
- Rechnungsbearbeitung, GEMA- und KSK-Abrechnungen
- Pressearbeit respektive Übernahme von Marketingaktivitäten

Persönliche Voraussetzungen:

- Einschlägiger Hochschulabschluss, bevorzugt Kulturmanagement
- Mehrjährige Erfahrung im Veranstaltungsmanagement (die Position ist nicht für Berufsanfänger und Quereinsteiger geeignet)
- Erfahrungen in der Pressearbeit, respektive im Marketingbereich. Bitte entsprechende Referenzen, Arbeitsbelege oder Projekte beilegen
- persönliche, kommunikative und soziale Kompetenz, Kreativität, Dynamik und Durchsetzungsvermögen
- hohe Leistungsbereitschaft sowie strategisches, konzeptionelles und vernetztes Denken
- Kompetenz im Umgang mit Office Produkten, wünschenswert: Photoshop
- Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse

Ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Flexibilität, sowie die Bereitschaft zu veranstaltungsspezifischen, unregelmäßigen Arbeitszeiten (inkl. Nachtarbeit; Wochenenden und Feiertagen) wird vorausgesetzt.


Die Stelle ist auf Grundlage des TVöD eingruppiert. Vollständige Unterlagen bitte an den Geschäftsführer der Neunkircher Kulturgesellschaft, Uwe Wagner: wagner@nk-kultur.de oder postalisch Marienstrasse 2, 66538 Neunkirchen. Einsendeschluss: 18. Mai 2018