Bob Nanna (Braid/Hey Mercedes)Bob Nanna (Braid/Hey Mercedes)
+ Andrew Paley + Rob Moir + I'm No Robot
Bob Nanna (Braid/Hey Mercedes)
Donnerstag - 04.05.2017 20:00 - Stummsche Reithalle

Der US-Singer/Songwriter Bob Nanna aus Chicago ist u. a. Frontmann von Braid und Hey Mercedes. Beide Bands haben die frühe Emo/Indie-Szene maßgeblich mit geprägt und diverse Bands des Genres in ihren Anfangstagen stark beeinflusst. In den letzten Jahren war Nanna vor allem solo aktiv und veröffentliche seine Musik unter dem Namen The City On Film. Nun macht sich Nanna solo und mit seinem bürgerlichen Namen auf Tour und wird im Frühjahr zusammen mit Andrew Paley, der sein aktuelles Album „Sirens“ gerade bei Make My Day Records veröffentlicht hat, nach Europa kommen. Auch Paley ist eher über seine Band The Static Age bekannt, die für hymnische Post-Punk/Indie- und Wavesounds stehen. Solo reduziert Paley das Instrumentale seiner Songs auf ein Minimum, was seiner außergewöhnlichen, gefühlvollen Stimme sehr gut tut, denn so kann sie sich hervorragend entfalten. Nicht genug, denn auch der immer tourende sympathische Kanadier Rob Moir wird an diesem Abend Songs zum Besten geben. Abgerundet wird dieser besondere Abend schließlich mit Singer/Songwriter I’m No Robot aus Saarbrücken, der den Liedermacher-Zyklus eröffnen wird.

Einlass: 19:30 Uhr

 

Link zum Künstler

www.bobnanna.com

Eintrittspreise

  • VVK: 8,20 €
  • AK: 10,00 €